Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

1_24_V_522 Übersäuerung - Volkskrankheit Nummer 1

Gewebeübersäuerung ist eine der häufigsten Ursachen für Krankheiten von A bis Z. Der Körper wird entmineralisiert, was Osteoporose und Arthrose begünstigt. Er wird verätzt wie z. B. beim Magengeschwür oder bei diversen Entzündungen. Säuren werden abgelagert, was zu Rheuma, Gicht oder Nierensteinen führen kann oder sie werden zu viel über die Haut ausgeschieden, wie bei Akne oder Neurodermitis. In diesem Vortrag wird ausführlich besprochen, wie es zur Übersäuerung und Verschlackung des Körpers kommt, wie Sie diese feststellen und mit geeigneten Maßnahmen beseitigen können.

Kursort

VHS, 207

Coburger Str. 32a
96515 Sonneberg


Termine

Datum
1. Termin am 10.04.2024
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Ort: Coburger Str. 32a, Volkshochschule Sonneberg; Raum 207